10. März 2013

Das verdrehte Leben der Amelie/Rezension









Broschiert: 288 Seiten
Verlag: Kosmos
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3440135926
Empfohlenes Alter: 11 - 13 Jahre
Leseprobe hier

 
 
 
 








Zum Inhalt


Amélie und Kat sind die besten Freundinnen der Welt, 4ever und ever.! Doch seit Amélie versehentlich ein streng gehütetes Geheimnis von Kat verraten hat, ist die stinksauer. Wem soll sie jetzt erzählen, dass ihre Mutter ausgerechnet in den Schuldirektor verknallt ist!?! Als dann noch der süße Nicolas auftaucht, stolpert Amélie von einer Katastrophe in die nächste ...

 
Zum Buch/Meinung

 
In diesem dreht sich alles um Amelie und ihr verrücktes Teenager Leben. Man bekommt einen Einblick in das Gedankenleben der etwas verrückten und chaotischen Amelie, die die Leser an ihren täglichen Problemen teilhaben lässt. Mit unheimlich viel Humor erzählt die Geschichte über Freundschaft, die erste Liebe und das Erwachsen werden.
Die Figuren sind unheimlich sympathisch und die Gedankengänge von Amelie und ihre Erlebnisse bringen einen sehr zum schmunzeln und versetzen einen in die eigene Teenagerzeit zurück.
Das Buch ist wunderbar gestaltet und spricht die junge Zielgruppe perfekt an. Das Buch selbst ist in Tagebuchformt gestaltet und erinnert auch äußerlich ein wenig daran, außerdem kann man das Buch zusätzlich mit einem Gummiband schließen, was das Buch auch nach dem Lesen wunderbar in Form bringt und sich schön im Bücherregal macht.
Es wurde in Tagebuchform geschrieben und mit kleinen Zeichnungen versehen, was das Ganze sehr authentisch macht.
Der Schreibstil ist flüssig und die Geschichte kommt zügig in Gang. Es kommt keine Langeweile auf und die Lacher sind garantiert.
Ich habe die verdrehte Welt der Amelie im Rahmen der Lovelybooks Leserunde gelesen und es war mein erstes Buch für die junge Zielgruppe von 11-13 Jahren.
Ich kann nur sagen, dass die Geschichte wirklich zauberhaft ist und die Zielgruppe das Buch sicher lieben wird.
Von Humor bis ernstere Themen ist alles Vertreten.



 
Fazit

 
Eine wunderbare Geschichte, die mit viel Humor vom alltäglich verdrehten Teenager Leben erzählt. Ein Buch über Freundschaft, die erste Liebe und das Erwachsen werden und dabei unheimlich amüsant und unterhaltsam.



 
4 von 5 Sternen


 
****

 
Zum Autor

 
India Desjardins schreibt am liebsten für Jugendliche. Die Kanadierin war zunächst Redakteurin beim Jugendmagazin „Cool“, bevor sie mit ihrer Reihe „Die verdrehte Welt der Amélie“ in Kanada und Frankreich große Erfolge feierte. Die Reihe wurde bereits fürs Kino verfilmt.


Infos;

 
Band 1: "Das verdrehte Leben der Amèlie - Beste Freundinnen
Band 2: "Das verdrehte Leben der Amèlie - Heimlich verliebt
- erscheint im Juni 2013
Band 3: noch nicht bekannt

-----------------------------------------


Social Network und Filmtrailer in Französich

 
 
  
 




.................................................................

Vielen Dank an Lovelybooks und Kosmos für das Buch und die tolle Leserunde!
 
,
SHARE:

Kommentare

Anonym hat gesagt…

sehr schöne rezi. das ist doch was für meine tochter zu ostern

lg
katja

Lisa hat gesagt…

hättest du vielleicht Lust einen Banner mit mir zu tauschen - würde mich freuen ♥

summer hat gesagt…

gerne lisa ;-)

Anonym hat gesagt…

I would like to thank you for the efforts you have put in writing
this blog. I'm hoping to see the same high-grade content from you later on as well. In truth, your creative writing abilities has encouraged me to get my own blog now ;)

Also visit my page ... right here

© Schlüsselreiz. All rights reserved.
BLOGGER TEMPLATE BY pipdig