13. März 2018

Die Wellington Saga-Versuchung von Nacho Figueras/Rezension


Die Wellington-Saga - Versuchung



     Taschenbuch: 416 Seiten
    Verlag: Blanvalet
    Sprache: Deutsch
    ISBN-10: 373410372X
    kaufen bei Amazon








Zum Inhalt
 
Glamouröse Partys, edle Pferde und heiße Nächte unterm Sternenhimmel – hier liegt der Schlüssel zum Glück ...

Champagner und Jetset interessieren die junge und kluge Tierärztin Georgia nicht. Daher stimmt sie wenig begeistert zu, ihren besten Freund zu einem der glamourösen Reitturniere in Wellington, Florida, zu begleiten. Ausgerechnet Alejandro, der unglaublich attraktive älteste Sohn des mächtigen Del Campo Clans, wirft dort ein Auge auf sie und zieht sie wie ein Sturm in eine Welt, in die Georgia so gar nicht zu passen scheint. Doch er ist kein Mann, der ein Nein akzeptiert ...
 
Band 1 der romantischen Wellington-Trilogie!

Zum Buch

Die junge Tierärztin Georgia lässt sich von ihrem besten Freund Billy überreden, ihn auf das bekannteste Polo Turnier des Jahres zu begleiten.
Sie soll dort seine neue Flamme kennen lernen und einfach nur ein entspanntes Wochenende mit ihm verbringen.
Obwohl das Turnier in Wellinton als Schauplatz der High Society bekannt ist und es eigentlich nicht Georgias Welt ist, fährt sie mit.
Noch hat sie keine Ahnung, dass genau dieses Turnier ihr Leben gehörig auf den Kopf stellen wird.

Beruflich wie Privat.

Durch einen Zufall kann sie einem Pferd helfen, dass sich beim Polo verletzt hat.
Sie stellt die richtige Diagnose und ehe sie sich versieht, befindet sie sich als Tierärztin im Team des reichen Polostars und  Millionenerben Alejandro wieder.

Alejandro ist genau das Gegenteil zu Georgia. 
Er ist ein echter Macho, hat viel Geld und ist es gewohnt das zu bekommen, was er will und wenn er was will, gibt er nicht so schnell auf.
Das Jet Set Leben ist für ihn das normalste von der Welt.

Doch das ist nur der erste Blick. Den auch er hat Verantwortung und eine Last zu tragen...

Georgia hingegen ist Bodenständig und liebt die Pferde und ihren Job.
Das Leben der Reichen und schönen ist ihr fremd und auch gar nicht ihr Ding.
Ihr Beruf als Tierärztin ist ihre absolute Leidenschaft und der Job bei Alejandro eine gute Chance.

Wäre er doch nicht so verdammt attraktiv...

Meinung

Mir hat das Buch sehr gefallen und die Geschichte um Georgia und Alejandro war wirklich schön geschrieben.
Zwei Welten prallen aufeinander - die Bodenständige und der reiche Polostar, der aufgrund einiger Schicksalsschläge anfangs sehr kalt wirkt.
Georgia lässt sich durch die Glamuröse Welt nicht aus der ruhe bringen und wirkt sehr warmherzig und offen.
Auch die anderen Figuren sind sehr gelungen. Der Schreibstil ist flüssig und sehr bildlich und die Kulisse wirklich wunderschön geschildert. Das Leben rund um sie Pferde ist auch wirklich gelungen.
Alles in allem gute Unterhaltung mit toller Kulisse und wunderschönen Pferden.
Wer hier sexy Unterhaltung a la young Adult sucht, liegt allerdings falsch.
Die Geschichte ist schon erwachsener  und ernsthafter erzählt.

Fazit

 Alles in allem gute Unterhaltung mit toller Kulisse und wunderschönen Pferden.

4 von 5 Sterne




Zum Autor

Ignacio »Nacho« Figueras gehört zu den bekanntesten Männern der Welt und ist das internationale Werbegesicht von Polo Ralph Lauren.
Von CNN als »David Beckham des Reitsports« gefeiert, ist Figueras neben seiner Tätigkeit als Model Kapitän und Miteigentümer des preisgekrönten argentinischen Reitteams Black Watch.
2009 wurde er von den Lesern der Vanity Fair hinter Robert Pattinson und vor Brad Pitt zum zweitschönsten Mann der Welt gekürt.
 Mit seiner Frau Delfina und ihren vier Kindern lebt er abwechselnd in Kalifornien und Argentinien.
 


SHARE:

12. März 2018

Rock my Soul von Jamie Shaw/Rezension









     Taschenbuch: 448 Seiten
    Verlag: Blanvalet
    Sprache: Deutsch
    ISBN-10: 3734103568
    kaufen bei Amazon






Zum Inhalt

Er ist ein Rockstar und verdreht jeder den Kopf – doch um sie für sich zu gewinnen, muss er sich richtig ins Zeug legen …

Als Kit Larson Shawn Scarlett das erste Mal Gitarre spielen sieht, ist es um sie geschehen! Doch nach einer verhängnisvollen Party wird Kit klar, dass sie für den hinreißenden Typen mit den grünen Augen nie mehr sein wird als ein One-Night-Stand. Die Liebe zur Musik aber lässt sie nie wieder los, und als Kit Jahre später erfährt, dass Shawns inzwischen sehr erfolgreiche Band The Last Ones to Know einen neuen Gitarristen sucht, kann sie nicht widerstehen und spielt vor. Kurz darauf erhält sie die Zusage und ist überglücklich. Doch das heißt auch, dass sie Shawn, den sie nie vergessen konnte, von jetzt an jeden Tag sehen wird …


Zum Buch

In ihrer Highschool- Zeit war Kit ein riesen Fan von The Last Ones to Know  und bis über beide Ohren verliebt in Shawn.
Auf einer Party nimmt sie allen Mut zusammen und spricht ihn an. Aus dem lockeren small Talk und mit etwas Alkohol wird jedoch ein One Night Stand und Kit wagt kaum zu glauben, was dort passierte.
Als Shawn jedoch bewusst wurde, wessen Schwester sie ist und vor allem wie alt sie ist, hat er es schnell hinter sich gelassen und sie nicht wieder angerufen.

Als die Band Jahre später einen Gitarristen sucht, versucht Kit ihr Glück.
Obwohl ihr alle abgeraten haben und Shawn ihr damals das Herz gebrochen hat, versucht sie ihren Traum wahr werden zu lassen.
Sie liebt Musik und wollte eigentlich schon immer nur Musik machen.
Wie das Schicksal es will, wird sie genommen und kann von nun an mit auf Tour.
Shawn hat sie nach all den Jahren nicht wieder erkannt und trotzdem ist zwischen beiden die Anziehungskraft wieder da.
Doch ein zweites Mal wird Kit sich das Herz nicht brechen lassen...

Meinung

Wie beiden anderen Bänden begeistert Jamie Shaw auch mit diesem Buch und es geht flüssig weiter und man ist sofort wieder in der Geschichte um die Mitglieder von The Last Ones to Know  und ihrem turbulenten Leben rund um die Musik.
Die Geschichte zwischen Kit und Shawn ist wunderbar unterhaltsam, rasant, spannend und sexy.
Es sprühen nur so die Funken, doch es dauert ein wenig bis zum happy end...
Die Figuren sind alles sehr interessant und authentisch und man hat das Gefühl. man würde sie kennen. So wunderbar bildlich ist Jamie Shaws Schreibstil.

Fazit

genauso Lesenswert und toll geschrieben, wie die komplette Reihe!

5 von 5 Sterne


Zum Autor


Jamie Shaw, geboren und aufgewachsen in South Central Pennsylvania, erwarb einen Master-Abschluss in Professionellem Schreiben an der Townson University, bevor ihr klar wurde, dass die kreative Seite des Schreibens ihre wahre Berufung ist. Sie ist eine treue Anhängerin von White Chocolate Mocha, eine entschiedene Verfechterin von Emo-Musik und ein leidenschaftlicher Fan von allem, was romantisch ist. Sie meisten aber liebt sie den Austausch mit ihren Leserinnen.



SHARE:
© Schlüsselreiz. All rights reserved.
BLOGGER TEMPLATE BY pipdig